PROVISIONSFREI: GEWERBEFLÄCHE MIETEN

Allersberger Straße/Tafelhofpalais · Nürnberg

Gewerbefläche

Objektart

530 m²

Gesamtfläche ca.

20,00 €/m²

Monatsnettokaltmiete/m²

Jetzt Exposé anfordern.

Objektdaten

Objektart: Gewerbefläche · Gesamtfläche: ca. 529,71 m² · Gastraum 1.OG: ca. 344,58 m² · Nebenflächen: ca. 185,13 m² · Terrasse 1.OG: ca. 102,21 m² · Hauptmieter: Design Offices · Nettomietzins: 20,00 €/m² EG – 16,35 €/m² UG · Nebenkosten: 3,30 €/ m² · Bezug: 3. Quartal 2021 · Provision: Die Fläche wird provisionsfrei angeboten

Ausstattung und Besonderheiten.

Alle Angaben zur Ausstattung und Grundrissen können Sie als Exposé bei uns anfordern.

Lagebeschreibung

Das Ensemble besteht aus zwei Türmen mit zehn bzw. 15 oberirdischen Geschossen sowie zwei Gebäuderiegeln mit jeweils sieben beziehungsweise acht Obergeschossen, die gemeinsam eine passagenartige Hofsituation schaffen und mit einer darunterliegenden zweigeschossigen Tiefgarage mit 117 Stellplätzen verbunden sind. Angrenzend ist der denkmalgeschützte Rundbau entlang der Allersberger Straße ebenfalls Teil des modernen Komplexes. Die Immobilie befindet sich direkt am Nürnberger Hauptbahnhof. Motel One und das Leonardo Hotel eröffnen ebenfalls dort.

In Nürnberg verbindet sich große Wirtschaftskraft mit hoher Lebensqualität: Innovationsgeist und Tradition, urbane Kultur und intakte Natur – die Stadt präsentiert sich als facettenreicher und zukunftsorientierter Wohn- und Wirtschaftsstandort mit ausgezeichneten Perspektiven. Über modernste Knotenpunkte und die transeuropäischen Verkehrsnetze ist Nürnberg mit allen wichtigen Wirtschaftszentren vernetzt und damit einer der wichtigsten Verkehrsdrehscheiben Deutschlands. Als Einkaufsstadt ist Nürnberg weit über die Grenzen der Stadt hinaus beliebt und steht hinsichtlich der Einzelhandelszentralität an zweiter Stelle der deutschen Großstädte.

Hinweise

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Maklerprovision ist vom Mieter zu tragen. Auf Wunsch stehen wir Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt gerne zur Verfügung. Die Besichtigung kann jederzeit nach Vereinbarung mit einem unserer Mitarbeiter erfolgen.

Provisionsregelung

Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die vom Mieter zu zahlende Provision für den Nachweis/des Mietvertrages betragen 3 Nettomonatsmieten zzgl. gesetzlicher MwSt. Bei einer Option über eine mieterseitige Vertragslaufzeit von 10 Jahren hinaus, erhöht sich die Provision um eine Nettomonatsmiete zzgl. gesetzl. MwSt. Für Ablöse/Abstandszahlungen und-/oder Kaufpreiszahlungen erhöht sich die Provision um 3% des gezahlten Betrages zzgl. gesetzl. MwSt. Die Provision ist bei Vertragsabschluss fällig und vom Mieter an die DCI Deutsche Capital Immobilien GmbH zu zahlen.